Über mich

Crypto ist meine Leidenschaft

Hi, ich bin Michael S., Dein CoinCoach und ich bringe Dir die Crypto Welt etwas näher. Angefangen hat alles im Jahr 2014 mit Dogecoins. Damals war es noch so schwer sich auf irgendwelchen Börsen anzumelden und Dogecoin war so günstig, das ich bei Ebay direkt ein paar 1000 davon gekauft habe. Leider wurde überhaupt nichts daraus und schnell hatte ich die Cryptowelt vergessen. Ach ja, die Coins und das Passwort leider auch ;(

2017 fing dann alles an!

Anfang des Jahres beschäftigt ich mich mit Bitcoin und ein paar Altcoins. Die Gewinne waren riesig, die Kurse fingen an zu explodieren und man wollte natürlich auch ein Stück vom Kuchen abhaben. Also fing ich an alles aufzusaugen was mit Cryptowährungen zu tun hatte. Meine tägliche Startseite war Coinmarketcap.com und mein Lieblingsapp auf dem Smartphone war Blockfolio. Egal ob Youtube Video, News Seite, Telegram Chat, ich verschlang alles. Bald kannte ich die meisten Top 100 Coins auswendig, wusste deren Kurse, kannte deren Technik, deren Teams und war heiß auf Updates.

Die Gewinne im Cryptomarkt wuchsen natürlich auch. Der BTC machte vom Januar bis zum Dezember einen Sprung um das 17 Fache, doch das ist nicht genug, den dies war nur der USD Gewinn. Wenn man mit Crypto Währungen handelt geht es um den BTC Gewinn, die Steigerung der BTCs. Es gab gute Zeit und es gab sehr schlechte Zeiten, vor allem der Ban von China Börsen, der Hardfork und ein paar andere schlechte News haben den Altcoins richtig zugesetzt, den Bitcoin aber beflügelt.

Man kann sagen was man will und hinterher sagen viele, „ich hab dir doch vor ein paar Wochen den Coin empfohlen, jetzt ist er um 400% rauf gegangen, siehst du, ich hab es dir doch gesagt“, doch die Cryptowelt kennt keine Regeln. Es gibt Coins die gehen ohne jeden Grund um 400% in einem Tag, aber andere fallen um 100%, obwohl die News und die Teams hervorragend sind. Ich habe in dieser Zeit sehr viel gelernt, sehr viel Wissen aufgebaut und will dies an Euch weitergeben.

Dieser Blog spiegelt meine Erfahrung, mein Wissen und meine Leidenschaft wieder und gibt Euch Tools, Tipps, Tricks und Investitionsmöglichkeiten an die Hand, mit denen Ihr selbst entscheiden müsst, ob es sich lohnt. Ich bin nicht verantwortlich für Eure Verluste, freue mich aber natürlich über die Gewinne, die Ihr mit meinem Wissen macht. Jeder sollte selbst entscheiden in was er sein Geld investiert und man sollte nur einen Betrag investieren, den man auch jederzeit entbehren kann. Ich bin kein Anlage- und/oder Steuerberater und für die Richtigkeit der Infos übernehme ich keine Gewähr. Ich gebe keine Garantien auf Gewinne und alle Zahlen und Fakten in diesem Blog entsprechen meinen Erfahrungen.

Ich wünsche Euch viel Spass mit meinem Blog.